Über Uns

Basierend auf ihren soliden Kenntnissen über thermische Prozesse, Hochtemperaturtechnologie und Materialverträglichkeiten gründeten
die beiden Brüder Prof. Dr. Teja Reetz und Dr. Roland Reetz mit nur wenigen Mitarbeitern, im Jahr 1992, das inhabergeführte Familienunternehmen.


HTM Reetz steht für Hoch Temperatur Materialien
des Familienunternehmens Reetz.

Insbesondere für den Einsatz in Forschung, Lehre und Entwicklung, aber auch für kleinere Technikums- und Industrieanwendungen, stellt das Unternehmen in Eigenproduktion maßgeschneiderte Hochtemperatur-Geräte für Arbeiten bei hohen Temperaturen (bis zu 3000 °C) und in verschiedensten Atmosphären her. 
Dabei bietet die HTM Reetz GmbH neben Standardprodukten vor allem kundenspezifische Individuallösungen an.

Unser Dienstleistungsspektrum beinhaltet den Reparaturservice für Öfen, Simulationen von Prozessen in Großanlagen sowie Auftragsarbeiten im hauseigenen Technikum und vieles andere mehr. Wir sind ein kompetentes Team von 17 Mitarbeitern, davon 9 mit Hochschul-, Fachhochschul- bzw. Fachschulausbildung, die ihnen gerne mit ihrer langjährigen Berufserfahrung beiseite stehen.

Unsere Stärken liegen in soliden Kenntnissen und Erfahrungen

  • zu Materialverträglichkeiten bei hohen Temperaturen;
  • im Umgang mit unterschiedlichsten Heizsystemen, definierten Atmosphären und Vakuumanlagen;
  • zur Verknüpfung von Temperatur, Gasflüssen und Bewegungen für die Steuerung komplexer Anlagen.

Auch sind wir mit vielen technologischen Prozessen und Verfahren vertraut, die uns helfen, die Anliegen unserer Kunden zu verstehen und entsprechend umzusetzen.


Ihre Ansprechpartner

Geschäftsführer
Dr. rer. nat. Roland Reetz
Für Hochtemperatur-Geräte
Tel.: +49 (0)30 65 76 – 2917
E-Mail: info@htm-reetz.de

Geschäftsführer
Mario Rasel
Für Technik und Steuerung
Tel.: +49 (0)30 65 76 – 2589
E-Mail: info@htm-reetz.de

Datenschutz-Einstellugen

Sie können hier Google Maps blocken.

Click to enable/disable Google Maps.
Diese Website nutzt Cookies. Durch Ihre Zustimmung gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.